Race News

WC Ofterschwang

Mon, 03/05/2012 - 14:58 -- Anonymous (not verified)

Ort

Ofterschwang Ofterschwang
Germany
47° 29' 45.1104" N, 10° 16' 24.924" E
Date: 
Sat, 03/03/2012 - 10:00

Nach den Rennen in Sochi und Bansko machte der Damen Skiweltcup in Ofterschwang halt. Die sehr gut organisierte Veranstalltung im Allgäu konnte noch einen Riesenslalom von Soldeu (AND) übernehmen. Bei herrlichem Frühlingswetter und vielen Zuschauern konnten sehr gute Rennen durchgeführt werden. Die Organisatoren mit den vielen Helfern vom ganzen Allgäu, machten einen super Job. Sie arbeiteten Tag und Nacht, der weiche Schnee musste mit Chemikalien bearbeitet werden. Dank den sehr guten Leistungen der Deutschen Mannschaft in den letzten Jahren strömten viele Zuschauer nach Ofterschwang.

Bilder
Image Top: 
Image Top name: 
Viktoria Rebensburg
Image 2: 
Image 2 name: 
Lindsey Vonn
Image 3: 
Image 3 name : 
Maria Höfl-Riesch
Podium
First place (text): 
Viktoria Rebensburg GER, Ski Nordica
Second place (text): 
Lindsey Vonn USA, Ski Head
Third place (text): 
Tina Maze SLO, Ski Stöckli
Insider Tip: 
HF orenge : HF white 1:1 New Ligne: HF red : HF black 1:1
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Alpine Ski
Snow Type: 
Old Snow
Weather: 
Sunny
Snow: 
0
Luft: 
10
Luftfeuchtigkeit: 
42
Racing service: 
Hans Lippuner

Weltmeisterschaften Ruhpolding

Wed, 03/28/2012 - 14:20 -- Anonymous (not verified)

Ort

Ruhpolding
Germany
47° 42' 51.7752" N, 12° 39' 17.5572" E
Date: 
Mon, 03/12/2012 - 11:34

Zum 4. mal in der Geschichte des Biathlons wurden in diesem Jahr die Titelkämpfe in Ruhpolding ausgetragen. Nachdem die Chiemgau Arena in den letzten 3 Jahren komplett modernisiert wurde, startete am 01.03.2012 die Hatz um die Medaillen.

Bilder
Image Top: 
Image Top name: 
Fans
Image 2: 
Image 2 name: 
Magdalena Neuner/GER
Image 3: 
Image 3 name : 
Andrea Henkel/GER
Image 4: 
Image 4 name: 
M. Neuner/GER D. Domracheva/BLR
Image 5: 
Image 5 name: 
Arnd Peiffer/GER
Image 6: 
Image 6 name: 
TOKO Service
Top Preparation: 
Insider Tip: 
HF black/AX 134 Jetstream yellow
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Nordic
Snow Type: 
Wet Snow
Weather: 
Sunny
Snow: 
0
Luft: 
8
Luftfeuchtigkeit: 
70
Racing service: 
Torsten Thrän

Langlauf Weltcup Holmenkollen (Oslo)

Wed, 03/28/2012 - 14:58 -- Anonymous (not verified)
Date: 
Sun, 03/11/2012 - 21:41

Mit dem traditionellen 50 km-Rennen auf dem Holmenkollen stand für die Langläufer die längste Prüfung in diesem Winter auf dem Programm. Zum anspruchsvollen Höhenprofil kamen auch noch extrem langsame Schneebedingungen dazu, welche den Athleten alles abforderten.

Bilder
Image Top: 
Image 2: 
Image 3: 
Image 4: 
Image 5: 
Image 6: 
Podium
First place (text): 
Eldar Roenning
Second place (text): 
Dario Cologna
Third place (text): 
Martin Sundby
Top Preparation: 
Kickzone Basic Preparation: 
Kickzone Race Preparation: 
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Nordic
Snow Type: 
Wet Snow
Weather: 
Sunny
Snow: 
-1
Racing service: 
Christian Schocher

CH-Meisterschaft Veysonnaz

Wed, 03/28/2012 - 13:11 -- Anonymous (not verified)
Date: 
Sat, 03/24/2012 - 09:00

In diesem Jahr fanden die Schweizermeisterschaften Alpin in Veysonnaz statt. Das erste Abfahrtstraining am Montag musste wegen Schneefall und weicher Piste abgesagt werden. Ab Dienstag war traumhaftes Frühlingswetter mit sehr warmen Temperaturen. Die Rennen mussten am Morgen früh gestartet werden, da hatte die Sonne noch nicht so viel Kraft, um den Schnee aufzuweichen. Für die Athleten und Betreuer begann der Morgen um 5.30 Uhr mit dem Frühstück, danach ging es zur Besichtigung vom Lauf.

Bilder
Image Top: 
Image Top name: 
Podium GS Herren
Image 2: 
Image 2 name: 
Fränzi Aufdenplatten siegerin Super-G
Image 3: 
Image 3 name : 
Didie Cuche
Podium
First place (text): 
Didie Defago SUI, Ski Rossignol
Second place (text): 
Sandro Jenal SUI, Ski Atomic
Third place (text): 
Thomas Tumler SUI, Ski Atomic
Insider Tip: 
HF orange : HF weiss 1:1
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Alpine Ski
Snow Type: 
Old Snow
Weather: 
Sunny
Snow: 
-7
Luft: 
-4
Luftfeuchtigkeit: 
48
Racing service: 
Hans Lippuner

IBU Meeting Oslo

Tue, 06/19/2012 - 13:41 -- Anonymous (not verified)
Date: 
Tue, 06/19/2012 - 09:05

IBU Meeting Oslo

Letzte Woche wurde das alljährliche IBU Meeting in Oslo durchgeführt. In diesem Jahr wurde diese Veranstaltung von drei großen norwegischen Firmen organsiert: SWIX, Madshus und Rottefeller sind gemeinsam als Gastgeber aufgetreten. Zu diesem Treffen kommen alle Partner der IBU, Skifirmen, Wachsfirmen, Munitions- und Waffenhersteller sowie alle weiteren Ausrüster rund um den Biathlonsport.

Bilder
Image Top: 
Racing service: 
Torsten Thrän

XC-SKI Test powered by TOKO

Wed, 06/27/2012 - 12:06 -- Anonymous (not verified)

Ort

DKB Ski Sporthalle Oberhof
Germany
50° 42' 31.8672" N, 10° 42' 6.1704" E
Date: 
Tue, 06/26/2012 - 08:10

Vom 13. bis 15.06.2012 waren wir für euch zum großen XC Skitest in der DKB Skisport Halle in Oberhof. Als Partner der populären Fachzeitschrift und des Online Portals XC Ski war das TOKO Testteam drei Tage in Oberhof vor Ort. Neben der Vorbereitung und Präparierung der Ski ist natürlich der spannendste Teil das Testen der Ski. Viele Skifirmen senden ihr neues Material für die unterschiedlichen Einsatzbereiche nach Oberhof. Vom Rennski bis zum Freizeitski testet das unabhängige TOKO Testteam die Ski und bewertet sie im Anschluss.

Bilder
Image Top: 
Image Top name: 
TOKO Test Team
Image 2: 
Image 2 name: 
TOKO Wax Cabin
Image 3: 
Image 3 name : 
TOKO
Race conditions
Snow Type: 
Artificial Snow
Snow: 
-3
Luft: 
-4
Luftfeuchtigkeit: 
83
Racing service: 
Torsten Thrän

Wax und Produkttests

Fri, 07/13/2012 - 11:24 -- Anonymous (not verified)

Ort

DKB Ski Sporthalle Oberhof
Germany
50° 42' 30.3012" N, 10° 41' 57.516" E
Date: 
Fri, 07/13/2012 - 08:37

Um auch für die kommenden Saisons gerüstet zu sein, testen wir intensiv in den Winter- und Sommermonaten. In den letzten beiden Wochen nutzen und nutzten wir die „Labor“-Bedingungen der Oberhofer Skihalle. In der DKB Skisport Halle haben wir nahezu ideale Bedingungen, es ist windstill und es herrschen sehr stabile Schneeverhältnisse, welche durch die Servicetechniker der Skihalle auch ein wenig abgeändert werden können. Vielen Dank an dieser Stelle!

Bilder
Image Top: 
Image Top name: 
Vorbereitung Testski
Image 2 name: 
Testski
Image 3 name : 
Inside Skisporthalle Oberhof
Image 4: 
Image 4 name: 
Skihalle
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Nordic
Snow Type: 
Artificial Snow
Snow: 
-3
Luft: 
-2
Luftfeuchtigkeit: 
78
Racing service: 
Torsten Thrän

WC Sölden

Mon, 10/29/2012 - 11:55 -- Anonymous (not verified)

Ort

Sölden Sölden
Austria
46° 56' 33.1008" N, 10° 56' 1.68" E
Date: 
Sun, 10/28/2012 - 18:23

Nun ist der Alpine Ski Weltcup in die Saison 12/13 gestartet. Nach intensiver Vorbereitung von allen Atlethen/-innen mit den neuen Taillierungen im Sommertrainig, wurde an diesem Wochenende auf dem Rettenbach Gletscher oberhalb von Sölden die neue Saison eröffnet. Schon die ganze Woche wurde diskutiert und fachgesimpelt, wer am besten mit dem neuen Material zurecht kommen wird.

Bilder
Image Top: 
Image 2: 
Image 3: 
Image 4: 
Podium
First place (text): 
Ted Lygety USA, Ski Head
Second place (text): 
Manfred Mölgg ITA, Ski Fischer
Third place (text): 
Marcel Hirscher AUT, Ski Atomic
Insider Tip: 
HF red : HF black 1:1
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Alpine Ski
Snow Type: 
New Snow
Weather: 
Snowfall
Snow: 
-9
Luft: 
-10
Luftfeuchtigkeit: 
90
Racing service: 
Hans Lippuner, Heinz Kolly, R&D, Office

Weltcup Gällivare

Sun, 11/25/2012 - 22:30 -- Anonymous (not verified)
Date: 
Sun, 11/25/2012 - 22:07

In Gällivare Schweden startete der Langlaufweltcup bei optimalen Bedingungen. Mit dem 10km Rennen der Damen und dem 15km der Herren wurde die Saison eröffnet. Marit Björgen ist und bleibt bei den Damen das Mass aller Dinge. Bei den Herren wurde das Feld von einsetzendem Schneefall leicht beeinträchtigt. Mit den Bedingungen am besten zu recht kam der Norweger Martin Sundby. Die am Sonntag ausgetragenen Staffelrennen wurden ebenfalls von den norwegischen Teams dominiert, welche gleich anfangs Saison den Massstab bekannt gaben. Im Männer Staffelrennen erreichten die Schweizer den guten 4.

Bilder
Image Top: 
Image 2: 
Image 3: 
Podium
First place (text): 
Norwegen
Second place (text): 
Schweden
Third place (text): 
Russland
Forth place (text): 
Schweiz
Fifth place (text): 
Kanada
Basic Preparation: 
Race Preparation: 
Top Preparation: 
Kickzone Basic Preparation: 
Kickzone Race Preparation: 
Insider Tip: 
Mix HF red / HF black 1:1
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Nordic
Snow Type: 
Wet Snow
Weather: 
Covered
Snow: 
-1
Luft: 
6
Racing service: 
Christian Schocher

Weltcup Opening 2012/2013 Östersund

Tue, 11/27/2012 - 15:00 -- Anonymous (not verified)

Ort

Östersund Östersund
Sweden
63° 9' 51.3936" N, 14° 40' 0.2928" E
Date: 
Mon, 11/26/2012 - 12:19

Am gestrigen Sonntag wurde die Biathlon Saison 12/13 mit der Mixstaffel eröffnet. Am Vortag sah es in Mittelschweden noch nicht so richtig winterlich aus. Bei leichtem Regen und Temperaturen im Plusbereich wurde fleissig am Material getestet. Den Teams und Athleten war trotz allem eine leichte Nervosität anzumerken, da noch keiner so richtig wusste, wie sich die Arbeit und das Training über die Sommermonate auswirken sollte. Am Sonntag sind die Temperaturen unter den Gefrierpunkt gefallen, bei -4°C Luft und Schnee konnte man dann auch wieder von Wintersport reden. 

Bilder
Image Top: 
Image 2: 
Image 3: 
Podium
First place (text): 
Russland
Second place (text): 
Norwegen
Third place (text): 
Tschechien
Forth place (text): 
Deutschland
Fifth place (text): 
Frankreich
Top Preparation: 
Race conditions
Wettkampfdisziplin: 
Nordic
Snow Type: 
Old Snow
Weather: 
Cloudy
Snow: 
-3
Luft: 
-4
Luftfeuchtigkeit: 
77
Racing service: 
Torsten Thraen

Pages