Biathlon WM Khanty-Mansiysk

Sonntag, 13/03/2011

Die Massenstartrennen bei den Damen und Herren fanden vor unglaublicher Zuschauerkulisse statt. Beide Bewerbe waren bis zum Ende extrem spannend.

Magdalena Neuner konnte ihre zweite Gold-Medaille dieser WM nach Hause fahren und gewann vor der Weissrussin Domratscheva und der Norwegerin Berger. Nachdem Tarjei Boe schon drei Goldene eingeheimst hatte, wollte es bei den Herren Emil Hegle Svendsen aus Norwegen noch einmal wissen. Am Schiessstand lieferten sich Ustyugov, Boe und der junge Hofer aus Italien ein Shootout. Svendsen lief gewohnt stark und setzte sich im Sprint gegen Ustyugov durch.

Dies war der letzte Bericht aus Khanty. Wir bedanken und bei allen Teams für das Vertauen in die Produkte aus unserem Haus.

 

Norwegische Fans

Langlauf Idol Vladimir Smirnow

Magdalena Neuners Freude über 2 Mal Gold

Die russischen Fans aus dem Häuschen

Showdown beim letzten Schiessen

Die drei Mediallengewinner

12.03.2011, Massenstart, Damen / Herren

Wetter:  sonnig, wärmer
Schnee: Kunstschnee, feines Korn, teils mehliger Schnee
Schneetemperatur: -4,3 °C
Lufttemperatur: -1,8 °C
Luftfeuchte:  53%

Waxtip:
Glidewax: HF white, Top Finish: JetStream red Powder, rotokork

Racing Service vor Ort: Steffen Hoos

Racing service: 
Steffen Hoos