Weltcup — 15 Dec 2019

Alle Jahre wieder verblüfft Hochfilzen. Am Anreisetag noch grüne Wiesen, endeten die Wettkämpfe am vergangen Sonntag bei besten Winterwetter.

Auch der Toko Racingservice ist natürlich vor Ort, supportet die Waxteams und Athleten. Top Produkte wie High Performence Liquid Paraffin und Top Finish Produkte wie Jetstream red, yellow und HelX red verhalf so manchem Athleten aufs „Stockerl“.
Dominierende Nation war Norwegen mit den beiden Staffelsiegen. Im Sprint siegte Johannes Thigness Boe und bei den Damen Doro Wierer aus Italien. Im darauffolgenden Verfolgerrennen gewann Tiril Eckhoff/ NOR und bei den Herren zum dritten Mal diese Saison der Mann im gelben Trikot JT Boe.

Die Weltcupwoche vor Weihnachten findet im französischen Le Grand Bornand statt. Auch von hier werden wir euch berichten.

TOKO Racing Service: Torsten Thrän