Weltcup — 15 Dec 2019

Sobald die Kameras ihren Fokus schärfen, zeigt sich Davos bei bestem Wetter und mit Topbedingungen für die Athleten und Serviceteams. Den Auftakt für das Wochenende machten die Skating-Sprintrennen bei denen überraschend die junge Schwedin Lynn Svahn den Sieg vor Maiken Caspersen Falla und Sophie Caldwell holte. Bei den Männern boten sich J.H. Klaebo und Lucas Chanavant spannende Rennen. Den Sieg sicherte sich, mit einem hauchdünnen Vorspung, J.H. Klaebo vor Lucas Chanavat und Haavard Solaas Taugboel.

Zu den Distanzrennen über 10 km am Sonntag zeigte bei den Damen Therese Johaug wieder ihre Stärke und dominierte die schweizer Loipe vor und Heidi Wenig und Jessica Diggins, während bei den Männern Simen Hegstad Krüger über die 15 km Freistil den Sieg vor Sergey Ustiugov und Dario Cologna holte.

TOKO Racing Service: Andrej Neff