Events — 15 Apr 2017

Wir waren im französischen Vars, wo ein neuer Rekord im Geschwindigkeitsskifahren aufgestellt werden sollte. Dort haben wir den mehrfachen Titelgewinner aus Italien, Simone Origone, unterstützt.
Leider konnte der Rekord aufgrund des warmen Wetters nicht gebrochen werden, denn der Schnee war zu weich und zu nass.
Die höchste Geschwindigkeit erreichte der Franzose Bastien Montes mit 251,397 km/h. Simone Origone war mit 249,781 km/h der Zweitschnellste.
Auch wenn es dieses Jahr mit dem Rekord nicht geklappt hat, war es dennoch eine grossartige Erfahrung, und nächstes Jahr versuchen wir es wieder!

TOKO Racing Service: Augusto Gillio